Online Casino Probleme

von Daniel

Immer wieder bekommen wir über unseren CasinoVerdiener Support Anfragen von Spielern, die Online Casino Probleme haben. Meistens geht es dabei um Probleme bei der Auszahlung von Gewinnen, die sich eigentlich umgehen lassen, wenn man bestimmte Fallgruben umgeht.

Wie du Probleme bei Auszahlung verhinderst...

Online Casino Probleme

Achtung: Das musst Du beachten, um

Auszahlungsprobleme im Online Casino zu vermeiden

Wie bei allen anderen Unternehmen, spielt natürlich auch bei Online Casinos Geld eine zentrale Rolle. Deshalb versuchen viele Anbieter mit kleinen Tricks auf Zeit zu spielen und das Guthaben ihrer Kunden „im Spiel“ zu halten. Eines solltest Du daher immer haben: Geduld. Um diese nicht unnötig zu strapazieren, kannst Du aber auch selbst einige Dinge beachten, die ich Dir im Folgenden vorstellen möchte.

Vermeide „Doppelte Accounts“

Einer der häufigsten Gründe für die Probleme bei Auszahlung sind mehrere Konten, die auf einen Namen registriert sind. Jedem Kunden steht nur jeweils ein Spieler-Account zu, was auch in den AGB der Anbieter nachzulesen ist. Um Probleme mit Online Casinos zu vermeiden, solltest Du das beherzigen und nur mit einem Konto im Casino aktiv sein. Spätestens wenn es nämlich darum geht, Dir Dein Guthaben auszahlen zu lassen, fällt der Schwindel auf und alle Transaktionen und Gewinne werden für ungültig erklärt, sowie Dein Online Casinos Konto gesperrt.

Ein ähnliches Problem kann es geben, wenn mehrere Accounts von derselben IP-Adresse genutzt werden. Um dem Verdacht vorzubeugen, dass Du zwei Spielerkonten betreibst, obwohl nur Dein Bruder oder Mitbewohner über dasselbe Netzwerk spielt, wende Dich an den jeweiligen Support. Ein klärender Anruf bzw. eine Mail reichen zumeist aus, um Schwierigkeiten mit der Auszahlung in Online Casinos zu verhindern.

Melde Dich mit Deinem richtigen Namen an

Mit richtigem Namen ausweisen

Melde Dich mit Deinem richtigen Namen an -

bei Gewinnen musst Du Dich ausweisen!

Ebenfalls eine häufige Ursache für Auszahlungsprobleme ist die Angabe falscher Daten. Mich selbst hat es ein wenig erschrocken, als ich für meine erste Registrierung bei einem Online Casino alle persönlichen Daten, von Anschrift bis Telefonnummer, angeben musste. Heute weiß ich aber, dass diese höchsten Datenschutzrichtlinien unterliegen und lediglich dazu dienen, Gewinne schneller auszahlen zu können. In vielen Casinos musst Du zudem – willst Du Dir Dein Guthaben auszahlen lassen – einen Identifikationsnachweis (z.B. Kopie des Personalausweises) erbringen, sodass spätestens dann auffällt, wenn Du einen falschen Namen verwendest. Um zu verhindern, dass Dein Online Casino Konto gesperrt wird, solltest Du also bei der Anmeldung Deine richtigen Daten eingeben.

Pflege Dein Spielerkonto

Ebenfalls häufig eingefordert wird eine Kopie der letzten Strom- oder Telefonrechnung, um den Wohnort des Spielers und seine Identität zu bestätigen. Dies führt manchmal zu Problemen, wenn man z.B. umgezogen ist und nur eine Stromrechnung aus der neuen Wohnung vorliegen hat, die Angaben des Spielerkontos jedoch noch die alten Daten enthalten.

Es ist also wichtig, dass man seine Daten auch bei dem jeweiligen Casino, in dem man spielt, aktualisiert, wenn man z.B. umzieht.

Beachte die Bonusbedingungen des Casinos

Bonusbedingungen beachten

Jeder Bonus ist an Bedingungen geknüpft -

Lies Dir die Bedingungen vorher durch!

Neben den bereits genannten Gründen solltest Du außerdem die Bonusbedingungen des jeweiligen Anbieters im Kopf haben. Jedes gute Online Casino stellt seinen Kunden mittlerweile ein vielseitiges Angebot an Bonusaktionen zur Verfügung. Besonders die Willkommensbonusse sind bei Spielern oft ausschlaggebend dafür, ob ein Konto eröffnet wird oder nicht. Diese Bonusangebote sind aber an Umsatzbedingungen geknüpft, die es zu erfüllen gilt, bevor eine erste Auszahlung vorgenommen werden kann. Wichtig ist deshalb, die Vorgaben, die gestellt werden, genau zu beachten und in der ersten Zeit im Casino darauf hinzuarbeiten, diese zu erfüllen. So kann Problemen mit der Auszahlung Online Casinos vorgebeugt werden.

Ähnlich sieht es mit Auszahlungsgrenzen aus, die Grund für Online Casino Probleme sein können. Manche Casinos setzen Limits, bis zu denen eine Auszahlung der Gewinne möglich ist. Um zu vermeiden, dass Deine Gewinne einbehalten werden, solltest Du darauf achten, welche Grenze Dein Anbieter gezogen hat, und rechtzeitig eine Auszahlung vornehmen.

Bleibe geduldig!

Wenn Du auf die Dinge, die ich jetzt vorgestellt habe, achtest, hast Du Deine „Hausaufgaben“ gemacht und deinerseits alles dafür getan, Auszahlungsprobleme zu vermeiden. Aber natürlich kann es immer mal vorkommen, dass es manchmal ein wenig länger dauert, bis das Geld auf Deinem Konto ist. Gerade erste Auszahlungen dauern bekanntlich etwas länger. Bleibe also geduldig. Bei den Online Casinos, die wir hier bei CasinoVerdiener vorstellen, kannst Du Dir sicher sein, dass Du Deine Gewinne ausgezahlt bekommst.

Habe ich ein immer wiederkehrendes Problem vergessen? Ich freue mich über eure Meinung zu dem Thema!

Kommentare

Bist Du anderer Meinung? Oder hast Du Fragen?
Wir freuen uns über Deinen Kommentar!
Um einen Kommentar zu schreiben, musst Du eingeloggt sein.

Falls du noch kein Benutzerkonto hast, kannst du dich hier registrieren.