Spielautomaten

Spielautomaten Regeln, Strategien, Systeme und Tipps

18+ | Glücksspiel kann abhängig machen. Bitte spiele mit Verantwortung. | Kommerzielle Inhalte. Bonus- und Geschäftsbedingungen beachten. Der Zugang zu Glücksspielprodukten kann in bestimmten Ländern eingeschränkt sein. Stelle sicher, dass Du die Produkte gemäß den geltenden Gesetzen Deiner Region verwendest.

Spielautomaten erobern das Internet

Wo kann Spielautomaten online spielen? Natürlich in Online Spielotheken. Wie richtige Spielbanken verfügt nämlich auch so gut wie jede Online Spielothek über eine sehr große Auswahl an Spielautomaten.

Die Geschichte der Online Slot Anbieter ist noch relativ jung. Trotzdem gibt es heutzutage gute Angebote von vertrauenswürdigen und geprüften Anbietern. Sicheres und faires Spiel ist also möglich. Allerdings ist es sehr wichtig, sich als Spieler ausreichend zu informieren.

Spielautomaten online spielen

Viele aus der Spielhalle bekannte Automaten sind auch online verfügbar, z.B. bei Sunmaker.

Am besten ist es, wenn die Spielautomaten Anbieter ihre verwendete Software präsentieren. Sehr renommierte Softwarehersteller in diesem Bereich sind zum Beispiel Play’n GO, Playtech, Microgaming oder Aristocrat. Mit ihren lizenzierten und geprüften Technologien steht dem Spielvergnügen nichts mehr im Wege.

Die Auswahl an Online Spielautomaten ist im Internet viel größer als in jeder Spielhalle, das Angebot ist nahezu unüberschaubar. Es gibt viele Slots online, die speziell für das World Wide Web entwickelt wurden und an keinen realen Spielautomaten gespielt werden können. Besonders beliebte Offline-Slots kannst Du allerdings auch online spielen, wie die von Novoline oder Merkur.

Die besten Anbieter der verschiedenen Softwares

Vor- und Nachteile: Download vs. Flash

Manchmal muss man sich die Software herunterladen und fast immer ein Konto erstellen. Es gibt allerdings auch Spielautomaten Anbieter wie das Lapalingo, bei dem man alle Spiele direkt in seinem Browser spielen kann und deshalb kein Spielautomat-Download erforderlich ist, was natürlich gerade Spielern, die sofort Spielautomaten online spielen wollen, entgegenkommt. Webbasierte Spiele im Browser werden immer beliebter und auch die Qualität kann sich durchaus sehen lassen, jedoch hat die Version mit Software-Download oft noch bessere Grafik.

Nie mehr als ein Konto

Wer um Echtgeld spielen will, braucht ein Spielerkonto. Oft gilt die Regel, dass es nur ein Konto pro Haushalt geben darf. Wenn mehrere Bewohner einer WG zum Beispiel gerne in der gleichen Online Spielothek spielen, sollten sie sicherstellen, dass der Anbieter darüber informiert wird. Ein Spieler sollte immer nur ein Konto haben, um Missverständnissen vorzubeugen.

Die Anmeldung ist kein komplizierter Prozess, aber es ist ratsam, ein bisschen Zeit zu investieren, um nicht nur die Geschäftsbedingungen kennenzulernen, sondern auch die Spielregeln durchzugehen. Somit vermeidest Du zum Beispiel plötzlich von möglichen Auszahlungsgebühren überrascht zu werden.

Slots im Online Casino

Spielautomaten kostenlos testen

Wer noch nie online Spielautomaten gespielt hat, schreckt vielleicht davor zurück, sich irgendwo anzumelden und dort auch gleich Geld einzuzahlen. Zu Recht! Bevor man sich für einen Anbieter entscheidet, sollte man sich darüber ausführlich informieren (z.B. mit Hilfe unserer Testberichte) oder es selbst testen.

Testen? Ja, denn oft ist es möglich, viele Spiele (z.B. Spielautomaten) in einer Spielgeld-Version kennenzulernen. Auf diese Weise kannst Du ohne jedes Risiko herausfinden, ob Dir das Spielautomaten online spielen im Internet überhaupt gefällt und wie die Qualität der Slots online bei dem spezifischen Anbieter ist.

Ein Spielautomaten-Flash bietet die Möglichkeit, Slots kostenlos spielen zu können – ohne Spielautomat-Download und ohne Einsatz von richtigem Geld. Diese Versionen funktionieren tadellos, wenn der Flash-Player ordnungsgemäß installiert ist. Wer noch nie Slotspiele ausprobiert hat, kann sie so risikolos testen und nach Herzenslust üben.

Slots online spielen, aber wo?

Fragst Du Dich auch: Was ist die beste Adresse, um Spielautomaten online spielen zu können? Das kommt natürlich darauf an, wonach man sucht: eine große Spielauswahl, bestimmte Slots, gute Bonusangebote? Grundsätzlich sollte man sich aber vorher genau über die jeweilige Spielhalle informieren, um später nicht enttäuscht zu werden.

Auf unseren Seiten stellen wir Dir den einen oder anderen guten Slot Anbieter und viele Slotspiele vor. Entscheiden musst Du dann nach Deinen persönlichen Präferenzen. Magst Du besonders die Merkur Spiele, weil Du sie aus der echten Spielbank kennst? Dann solltest Du Dir Sunmaker oder Sunnyplayer anschauen.

Oder bist du ein richtiger Book of Ra Fan? Dann heißt Deine erste Anlaufstelle StarGames. Dort kannst Du allerdings nur spielen, wenn sich Dein Wohnsitz in Schleswig-Holstein befindet.

Eine tolle Alternative und sozusagen Book of Ra Nachfolger ist Book of Dead. Das findest Du zum Beispiel bei Lapalingo. Im Internet gibt es für jeden das Richtige!

Beste Spielautomaten App

Um Spielautomaten online spielen zu können, muss man nicht unbedingt vor dem Computer sitzen. Durch den technischen Fortschritt und Spielautomaten Apps kannst Du inzwischen auch von unterwegs neue Spielautomaten ausprobieren. Egal, ob es sich um Android oder iOS handelt, viele Spielautomaten Anbieter, die in die Zukunft blicken, bemühen sich um eine mobile Version ihres Angebots. Natürlich findest du auch deine geliebten Spielhallen, die sich in Sachen Software nicht haben beuteln lassen und wunderbare Grafik anbieten.

Bevor Du Dich für eine bestimmte Spielhalle entscheidest, gucke Dir vorher die Spielauswahl an, um sicherzugehen, dass die Online Spielautomaten sowohl im Browser als auch in der App angeboten werden. Zudem solltest Du bei einem Download sichergehen, dass Du genug Speicherplatz auf Deinem Handy zur Verfügung hast.

Empfehlenswert ist, nach dem Spielautomaten oder Slot zu gucken, der einem am besten gefällt und so zu entscheiden, welche Online Spielhalle man auswählt. Spielautomaten online spielen mit Echtgeld ist tatsächlich mobil als auch im Browser möglich, doch dazu musst Du Dir die App direkt von der Webseite des Anbieters herunterladen.

Vorteile von Online Spielautomaten

Es gibt tatsächlich einige klare Vorteile, die sich nicht von der Hand weisen lassen: Erstens kann man am heimischen Computer natürlich jederzeit, also rund um die Uhr, Slots online spielen; zweitens hat man eine viel größere Auswahl an Spielautomaten zur Verfügung; drittens kann man die meisten Spielautomaten auch ohne Geld online spielen; und viertens hat man in Online Spielotheken, wenn man denn um Geld spielt, die Möglichkeit, die vielen Boni zu nutzen, die es bei den verschiedenen Slot Anbietern gibt.

Manche Spielautomaten-Fans misstrauen den digitalen Slots online. Eine Maschine zum Anfassen scheint vertrauenswürdiger. Allerdings ist es so, dass viele moderne Automaten, die man in der Spielhalle findet, auch nichts anderes sind als Computer.

Sicherheit von Online Automaten

Natürlich werden alle Slots – ob online oder offline – regelmäßig geprüft. Wer jedoch denkt, dass bei echten Slotmaschinen mehr Sorgfalt herrscht, kann sich die Vorgehensweise des PTB, der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt, anschauen. Sie kontrollieren nicht jedes Gerät einzeln, sondern nehmen lediglich einen Prototypen auseinander. Wenn die Zuverlässigkeit des Geräts überprüft wurde, kann eine Firma sie zu Tausenden produzieren.

Es gibt so einige Prozeduren, die nicht mehr aktuell sind. Das Know-how der Prüfer ist dabei nicht das Problem, sondern viel mehr die Regelungen, oder besser gesagt Nicht-Regelungen, im Glücksspielgesetz. Zum Beispiel ist die Aufstelldauer eines Automaten auf vier Jahre beschränkt. Danach muss er in den Ruhestand. Früher hat das durchaus Sinn ergeben, denn mechanische Drehteile haben sich mit den Jahren abgenutzt. Die computerbasierten Automaten nutzen sich nicht auf diese Weise ab – sie funktionieren oder sie funktionieren nicht. Auch die Einführung einer Black Box, die Manipulationen automatisch meldet, wäre effektiver als ein Auseinandernehmen der Maschinen, um die Zwei-Jahresüberprüfung durchzuführen.

Wer einfach gerne in die Spielhalle geht, der kann das Spielen dort trotzdem genießen. Die Standards in Europa sind so hoch, dass das Risiko der Manipulation sehr minimal ist. Gute Online Spielautomaten werden regelmäßig durch ihre Lizenzgeber geprüft. Je vertrauenswürdiger der Lizenzgeber, desto verlässlicher der Anbieter. Lizenzen aus Europa, zum Beispiel von der Isle of Man oder Malta, sind gute Indizien für ein sicheres Spiel im Internet.

Warum sich Zufall nicht künstlich erzeugen lässt

Automatenspiele basieren auf dem Zufallsprinzip. Slots und andere Spiele im Internet verwenden dafür einen Zufallsgenerator. Mechanische Automaten werden geprüft, indem man einen Computer millionenmal spielen lässt. Daraus kann ein Mittelwert errechnet werden. Das ist sozusagen der Mittelwert des Zufalls.

Zufallsgeneratoren können eigentlich nicht wirklich zufällig sein. Eigentlich ganz logisch: Auch der Mensch kann keinen Zufall produzieren, weil er im Gehirn immer vorher eine Entscheidung treffen wird. „Pseudorandom number generator (PRNG)“ heißt die technische Grundlage bei Online Spiele. Dieser Generator produziert eine unglaublich lange Kette aus Zahlen, die einem bestimmten Algorithmus folgen. Mit den langen Zahlenfolgen simuliert dieser Generator den Zufall. Diese Zufallsimitationen der PRNG werden als wirkungsvoll und fair beurteilt.

Wenn der Algorithmus korrekt umgesetzt wird, wird das Ergebnis unvorhersehbar. Es gibt aber auch Generatoren, die programmiert werden, um in einem bestimmten Abstand Gewinne auszuschütten. Diese Technologie heißt „Amusement-With-Prizes“-Generator.

Sie werden von den Online Spielotheken gekennzeichnet und die Spieler wissen um die Konditionen. Der Vorteil bei dieser Art von Generator ist eine Gewinngarantie. Der Gewinn muss ja irgendwann eintreten. Bei normalen Zufallsgeneratoren kann niemand einen Gewinn garantieren. Theoretisch kannst Du dreimal nacheinander gewinnen oder hundertmal nichts. Man darf sich nicht von der Annahme täuschen lassen, dass ein Gewinn gleich kommen „muss“.

Auch wenn er niemals einen Gewinn garantiert, lohnt sich trotzdem ein Blick auf die Auszahlungsraten. Deshalb haben wir uns auf die Suche nach Slots mit hoher Auszahlung / RTP gemacht.

Die Geschichte der Automatenspiele

Viele Spieler lieben Klassiker. Im Internet werden fast täglich neue Versionen und innovative Designs vorgestellt. Die beliebtesten Spiele sind aber Erfindungen aus früher Zeit.

Fruitmania

Schon Ende des 19. Jahrhunderts wurde der Einarmige Bandit erfunden und läutete mit seinem Gewinnsymbol „Liberty Bell“ die Zeit der Automatenspiele ein. Der erste richtige Apparat war die „Black Cat“ im Jahr 1889 und war in seinem Aufbau bereits wie man sich einen Einarmigen Banditen vorstellt. Der berühmte Hebel hatte irgendwann ausgedient und Knöpfe ersetzen den Banditen, der dem Spieler das Geld aus der Tasche klauen sollte. In der Hochzeit der 70er und 80er entstanden die großen Automatenimperien wie die Merkur-Gruppe oder die Novomatic-Familie.

Die Fruchtthematik hat sich von seinen Anfängen bis heute erhalten. Hast Du dich auch schon einmal gefragt, warum auf vielen Walzen Kirchen, Wassermelonen und Zitronen zu finden sind? Das ist eine altbewährte Tradition. Zum einen kann der Spieler die leuchtenden Farben sehr gut voneinander unterscheiden. Neben dem visuellen Vorteil steigern die Früchte natürlich außerdem den Appetit des Spielers, auch auf die Slotspiele! Hier ist die Geschichte der Spielautomaten im Überblick:

1887: Liberty Bell

Liberty BellDer erste Spielautomat der Welt wurde 1887 in San Francisco von Charles Fey erfunden und sah den klassischen Einarmigen Banditen, wie wir sie aus Filmen kennen, bereits sehr ähnlich. Gespielt wurde auf drei Walzen, die Symbole zeigten Hufeisen, Diamanten, Pik, Herzen und die Liberty Bell, die dem Automaten ihren Namen gab. Das Besondere daran: Nie zuvor konnte eine Maschine richtiges Geld automatisch auszahlen. Zu gewinnen gab es 10 Nickles (entspricht heute 2,5 $). Der Liberty Bell war ein Riesenerfolg und wurde oft kopiert.

1891: Poker-Automat

Poker-Automat von Sittman und PittDie Unternehmer Sittman und Pitt aus Brooklyn, New York, entwickelten 1891 einen Spielautomaten ohne Auszahlungsmöglichkeit – statt Geld konnte man Zigarren oder Bier von der Bar gewinnen. Wie beim heutigen Video-Poker ging es darum, ein möglichst gutes Pokerblatt zu erzielen. Und auch wie man Spielautomaten manipuliert, wusste man damals schon: Um es den Spielern nicht zu leicht zu machen und den Hausvorteil zu erhöhen, fehlten die Karten Pik 10 und Herzbube. Bei Bedarf konnten weitere Karten entfernt werden.

1908: Operator Bell

Operator BellHerbert Mills begann 1907 damit, seinen Spielautomaten namens Operator Bell serienmäßig zu produzieren, wodurch Spielautomaten in vielen Tabakläden, Saloons, Bowling-Hallen, Bordellen und Rasierläden Einzug hielten.

1920er: Früchte und das BAR-Symbol

Bar-SymbolHast Du Dich schon mal gefragt, warum die Symbole so vieler Automatenspiele Früchte zeigen? Hier die Erklärung: Anfang des 20. Jahrhunderts waren Geldspielautomaten in vielen Ländern verboten, deshalb wurden Automaten produziert, an denen man Kaugummi mit Fruchtgeschmack statt Geld gewinnen konnte. Das berühmte und noch heute verbreitete BAR-Symbol war ursprünglich das Logo des Kaugummiproduzenten Bell-Fruit Company und die Früchte zeigten die Geschmacksrichtung an.

1963: Money Honey

Money Honey aus dem Hause Bally1963 war es endlich soweit: Der Automatenhersteller Bally produzierte mit Money Honey den ersten elektronischen Spielautomaten der Welt und legte damit den Grundstein für die computerbetriebenen Automaten, die wir heute kennen. Der Hebel war somit eigentlich überflüssig geworden, man behielt ihn jedoch an vielen Automaten, da die Leute sich bereits an ihn gewöhnt hatten und ihn mit einem Einarmigen Banditen verbanden. Der Money Honey von 1963 konnte bis zu 500 Münzen automatisch auszahlen – die Gewinne wurden in den folgenden Jahrzehnten schnell immer größer.

Die Geschichte der Spielautomaten

Slots Turniere und Promotionen

In vielen Online Spielotheken gibt es regelmäßig Slots-Turniere, bei denen man gegen andere Spieler antritt und besondere Preise gewinnen kann. Schaue zum Beispiel mal bei Sunmaker vorbei, wo es viele solcher Angebote und Möglichkeiten gibt.

Tipps für Online Spielautomaten

Im Grunde ist es sehr leicht, Slots online zu spielen. Daher können wir Dir keine richtigen Tipps nennen, weil jeder Spieler sich seine eigene Strategie zurechtlegen sollte. Grundsätzlich ist aber sicher nicht falsch, lieber mit geringem Einsatz langfristig zu spielen, anstatt sein Geld in wenigen Runden zu riskieren und eventuell zu verlieren. Denn dann wird auch der Einsatz höher. Dieses Risiko muss man erst eingehen wollen.

Walzenanzahl, Gewinnlinien und diverse Zusatz-Features lassen Dir die Möglichkeit, Dich zu entscheiden, bei welchen neuen Spielautomaten Anbietern du spielen möchtest. Alle Details dazu und viele weitere hilfreiche Tipps findest Du bei unseren Spielautomaten Tricks.

Scroll to top button