kein echtgeldeinsatz mehr möglich bei stargames und co

27. Februar 2018 um 12:30

hallo,seid ende des jahres kann man ja leider bei stargames und co nicht mehr mit echtgeld spielen. ich persönlich finde das sehr schade,da ich die novoline games immer sehr gern gespielt habe. wie seht ihr das? sagt ihr euch nun ” scheiß egal” oder spielt ihr sogar mit den kostenlosen stars weiter dort?


Karo
28. Februar 2018 - 17:59 #

Hi Fruchtchen,

Du bist auf jeden Fall nicht der Einzige, dem es so geht. Ich finde es auch total schade, dass es keine Novoline Spiele mehr gibt, und ich weiß, dass es vielen anderen auch so geht.

Ich persönlich spiele bei StarGames nicht um Spielgeld… Ich finde, das ist irgendwie auch Quatsch, außerdem gibt ja durchaus einige Alternativen, die es mit Book of Ra und Co aufnehmen können. Mein momentaner Favorit ist Rise of Ra, was es z.B. im OVO Casino gibt. Hat das jemand schonmal ausprobiert?

Wir hoffen übrigens darauf, dass die Karten bzgl der Novo Lizenzen eventuell nochmal neu gemischt werden, und es irgendwann doch wieder Novoline für deutsche Spieler gibt. Das wird vielleicht dann nicht mehr bei StarGames sein, aber das war ja ohnehin schon lange nicht mehr das exklusive Novoline Casino.

Wir geben die Hoffnung auf jeden Fall nicht auf… Und sollte es Neuigkeiten geben, erfahrt Ihr die hier natürlich als Erstes! 🙂

Viele liebe Grüße
Karo


SteffenF
1. März 2018 - 9:49 #

Hallo!

Dass Novoline und Merkur sich größtenteils aus dem Internet verabschiedet haben, ist natürlich enttäuschend und ein herber Schlag ins Kontor. Entsprechend haben StarGames und Sunmaker bei mir persönlich sehr an Anziehungskraft verloren, sodass ich aktuell dort nicht mehr spiele.

Den Hinweis mit dem OVO Casino habe bereits beherzigt und dort die eine oder andere Runde gespielt. Sowohl Bonus als auch Spielangebot sprechen meiner Meinung nach für sich. Netent und EGT bieten einige Alternativen zu den bekannten Novoline-Spielen. Aber natürlich wäre es schon, wenn bei deren Lizenzen das letzte Wort noch nicht gesprochen wäre und es irgendwann doch ein Comeback gäbe.


Fruchtchen42
1. März 2018 - 11:03 #

danke für euer feedback karo und steffen. das sehe ich genauso. spiele deswegen auch kaum noch bei sunmaker seid die merkur slots dort weg sind. kann man echt nur hoffen das sich in der gesetzgebung etwas ändert,und wir bald wieder die merkur und novoslots spielen dürfen. um stars (punkte) spiele ich jedenfalls nicht,das ist mir zu blöd.


Karo
2. März 2018 - 18:22 #

Hi Steffen und Fruchtchen,

wie gesagt, StarGames ist für mich auch Geschichte. Bei Sunmaker bin ich dagegen trotzdem noch gelegentlich. Klar ist es ohne Merkur Spiele nicht mehr das, was es mal war. Trotzdem gibt es dort immer noch eine ziemlich große Auswahl und einige gute Spiele. Ich finde jedenfalls immer etwas. 😉

Außerdem kann man bei Sunmaker immer sicher sein, dass alles funktioniert, dass es seriös und fair zugeht, und es keine Probleme gibt. Ist eben einfach eine gute Adresse!

Was die Merkur Spiele betrifft… Ein paar wenige unserer alten Lieblinge können wir ja zum Glück noch spielen: Eye of Horus, El Torero, Fishin’ Frenzy und Wishing Well gibt es immerhin bei Lapalingo.

Aufgeführt sind sie dort unter dem Spieleanbieter Reel Time Gaming, es sind aber die originalen Slots wie wir sie von Merkur kennen. 🙂

Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
Karo


Sebastian T-Bass
10. März 2018 - 23:51 #

Mal abwarten habe heute eine Email von Stargames bekommen das sie ein Betreiber Wechsel durchführen vielleicht kann man nach dem Wechsel dort wieder Spielen.


Fruchtchen42
11. März 2018 - 15:07 #

diese mail habe ich auch bekommen,glaube aber nicht das sich da was im positiven sinne für uns ändern wird. schön wäre es ja….. 🙂


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Scroll to top button