Novoline manipulieren?

24. Januar 2012 um 15:30

Hallo zusammen!

Jetzt will ich dann doch auch mal etwas beitragen hier bei euch im EP. Ich bin schon einige Male hier auf der Seite hängengeblieben und habe immer gezögert, ob ich mich mir wirklich ein Profil anlegen soll oder nicht, weil ich mich selber eher nicht als Experten bezeichnen würde.

Naja, und jetzt habe ich es dann doch mal gemacht, weil ich eigentlich immer mehr online spiele und hier nicht immer nur der Schmarotzer sein will, der von den Tips anderer profitiert. Mal sehen, ob ich später auch jemandem mit meinen Erfahrungen nützlich sein kann.

Erstmal hab ich aber eine Frage. Ich habe nämlich bisher eher nicht so viel online gespielt und auch in den Spielotheken hört man ja so immer einiges von den Leuten in Sachen Automaten Betrug und wie manche meinen, sie könnten Merkur oder Novoline manipulieren.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass viele von euch schon ähnliches erlebt haben, was diese Leute angeht, die sagen, dass sie nur einen Draht brauchen sogar Novoline manipulieren mit Handy Software.

Mich würde jetzt einmal interessieren, was ihr davon haltet. Ich höre das immer und glaube es irgendwie nicht. Und außerdem habe ich das auch noch nie irgendwo gesehen.

Versteht mich also nicht falsch, ich habe keinerlei Interesse an irgendeiner Betrugs-Software oder so etwas, aber gerade in letzter Zeit – speziell seit 2012 losgegangen ist – höre ich so viel darüber, dass es mich wirklich interessiert, ob da überhaupt irgendwas dran ist. Habt ihr schon mal so etwas beobachtet?

Liebe Grüße und ein dickes Danke an alle, die sich so viel hier im Forum äußern. Für online-Neulinge wie mich, ist das echt ein super Sache!

Euer Faustus


01-02-2012 um 16:48 Uhr

Hallo faustus,na klaro ist doch ein “tabuloses” EP, lieb lach [image]. Hoffe das sich noch mehr Leser oder Experten dazu äussern werden. Ist schon interessant was man hier liest.lgLeppi


01-02-2012 um 16:06 Uhr

auf jeden fall,da ist man als spieler nie 100%tig sicher denke ich mal. aber was bleibt uns übrig,wir müssen eben darauf vertrauen (oder hoffen),das die casinos seriös sind,und nicht dran drehen oder so.


01-02-2012 um 15:24 Uhr

Interessanter ist doch die Frage wie weit man Slots zu Ungunsten von Spielern manipulieren kann, denn dies ist nicht nachvollziehbar. Wenn die Spiele über Serverfarmen laufen und auf vielen OC Seiten vertreten sind ist die Gefahr geringer, denn da kann die einzelne Seite keine Abschöpfungen festlegen. Die Gefahr besteht aber immer.


01-02-2012 um 15:21 Uhr

Das Spielergebnis wird nicht manipuliert und ist auch nicht im Interesse der *Schädiger* die wollen einfach nur die Geldzähler manipulieren, sich zB 50 statt 5 Euro aufbuchen und diese dann wieder auszahlen. Das ist unauffällig und sehr lohnend.


01-02-2012 um 13:59 Uhr

@leprechaunIch finde das Thema auch sehr interessant und ich glaube es sollte auch ok sein darüber zu diskutieren und so etwas wie tabus sollte es doch hier nicht geben. schließlich dreht es sich ja um ein Thema das alle von uns wohl immer mal wieder hören[image] aber keiner sich mehr so richtig traut es in frage zu stellen.Freut mich wenn ich mit dem Thema einen Nerv (im positiven Sinne natürlich!) getroffen habe!lg Faustus


30-01-2012 um 18:47 Uhr

gerade beim roulette denkt man sich …. das darf jetzt nicht wahr sein … 20 mal rot OHNE ZERO???? da stimmt was nicht! die wollen mich vernichtensieht man aber die statistik an ist es sehr wohl möglich dass 20 mal rot kommt und ÖFTER! mein rekord bis jetzt 22 mal ungerade mit 3 nullen! angeblich gibt es im online casino (roulette) grenzwerte die millionenfach simuliert bzw. berechnet wurden! ob das stimmt weiß ich nicht!


30-01-2012 um 10:50 Uhr

Hallo faustus,da hast Du auch einen sehr interessanten Beitrag ins EP gestellt, der ja eigentlich so ein “TABU-THEMA” ist und nicht gern angesprochen wird.DANKELeppi


30-01-2012 um 10:37 Uhr

Hey ihr alle!ich glaube auch, dass es sich bei diesen ganzen Manipulationstricks eher um ideen für die spielhallen handelt. Ich glaube auch eher nicht, dass ich mich überhaupt trauen würde irgendeinen von diesen Tricks auszuprobieren. Ob es nun Draht ist oder irgendeine Handy Software. Das wär glaub ich nix für mich. Aber spannend ist das thema allemal.@Debby: bin ganz deiner Meinung!@ loona:Danke für den Tipp!@ highroller: denke, dass du damit recht hast. an den auszahlungsraten lässt sich wahrscheinlich sehr wohl etwas machen.@Karsten: Danke für die prompte Antwort. Werde versuchen meine Beiträge in Zukunft noch mal durchzulesen, damit du nicht so viel zu tun bekommst. [image]LGfaustus


30-01-2012 um 08:18 Uhr

Hallo Faustus,herzlich willkommen im ExpertenPanel. Gepostete Beiträge können im Nachhinein leider nicht mehr geändert werden. Das würde nur zu Chaos führen, weil viele Diskussionen dann nicht mehr nachvollzogen werden könnten. Wenn irgendwelche richtig schlimmen Fehler auftauchen, ändere ich das gerne im Nachhinein, aber so kleine Sachen wie hier sind doch nicht so schlimm … Einfach eine Mail an mich schicken Viele GrüßeKarstenCasinoVerdiener


27-01-2012 um 18:11 Uhr

hallo faustus soweit ich weiß war das nur früher in tschechischen spielhallen möglichwie es aktuell aussieht? who knowsaber an der auszahlungsrate lässt sich sehr wohl was machen schätze ich!sowohl im INTERNET als auch im WIRKLICHEN leben! lg


27-01-2012 um 16:02 Uhr

hey faustus , [image]hw im ep . hab da auch schon einiges auf youtube gesehen und kann mir dies auch nur in spielos vorstellen . die betreiber sind klaro auch nicht von gestern und werden sich das nicht gefallen lassen . online geht dies über den rechner bestimmt nicht zu machen . [image]bibadebby [image]


27-01-2012 um 15:57 Uhr

faustus nee das kannste net, kannst es aber karsten mitteilen, der kann das für dich ändern …..l.g. loona


27-01-2012 um 14:51 Uhr

Huch, da hat sich ein Fehler eingeschlichen im Text oben….Also ich glaube NICHT, dass viele Casinos das machen, also die Software irgendwie manipulieren, weil für sie zu viel auf dem Spiel steht. Sorry…Kann man die eigenen Beiträge hier gar nicht noch einmal bearbeiten?


27-01-2012 um 14:48 Uhr

Vielen Dank für das herzliche Willkommen von euch allen. Es ist echt toll, dass man hier sozusagen unter gleichgesinnten ist, die alle ein Interesse am Spiel und Spaß haben und man sich austauschen kann. [image]Ich finde diese ganze Manipulatiuon-diskussion schon interessant. Überall hört man davon und trotzdem hat keiner von uns hier jemals so etwas live gesehen. Ihr habt natürlich völlig recht,dass es einen riesen Unterschied macht, ob man online spielt oder nicht. Und auch Fruchtchen hat Recht damit, wenn er schreibt, dass natürlich auch die Casinos – also die andere Seite – natürlich die Möglichkeit hätten die Programme zu ihren Gunsten zu verändern. Aber irgendwie glaube ich, dass das viele machen. Für die steht ja auch einiges auf dem Spiel sozusagen. Dass es auch hier schwarze Schafe gibt ist natürlich klar. @Fangzahn: stimmt schon, was du schreibst. mittlerweile wundert mich auch nix mehr, was diese ganzen Möglichkeiten mit dem Hacken und so angeht[image]@tomtom: das hast du aber echt ziemlich gut auf den Punkt gebracht. klingt ziemlich logisch. ich kann mir echt nicht vorstellen, dass das heutzutage noch funktioniert. also dass das manipulieren nicht ganz schnell entdeckt wird. so ganz unaufwendig wird das ja nicht sein. LG Faustus


25-01-2012 um 12:07 Uhr

Online funktioniert das nur wenn man den Server des Anbieters manipulieren kann, das Spielergebnis auf deinem Rechner hat keinerlei Aussage es ist einfach nur eine Bildanzeige deines Los das du vom Server gezogen hast.Bei normalen Automaten in der Spielhalle funktioniert das auch nur wenn man a.) die Software der Maschine hat und b.) die Möglichkeit den aktuellen Status zB über das Wartungsinterface auszulesen.Dann wird da eigentlich nichts anderes wie ein Synchro gemacht und geschaut welcher Spin den Gewinn beschert.Theoretisch ist es auch möglich die Software selbst zu reloaden oder zu manipulieren, Problem hier ist aber das heute viele Maschinen schon eine Art Netzwerk haben und fehlerhafte Signaturen *Alarm* auslösen würden.


25-01-2012 um 07:11 Uhr

Auch ein herzliches Willkommen von mir Faustus … von “schmarotzen” usw. ist hier nicht die Rede! Nur SO kann man lernen und weiterkommen … dafür ist dieses EP ja schliesslich auch da!Also ich kann mir vorstellen, dass in dieser heutigen Profi-Hacker-Zeit langsam ALLES möglich ist, aber etwas Konkretes ist mir nicht bekannt bis heute, aber wie gesagt, VORSTELLBAR ist es schon …LG fang….


24-01-2012 um 23:57 Uhr

herzlich willkommen faustus…. also online glaub ich nicht, aber das das mit einem gerät in spielhallen geht, das weiß ich schon, nur getestet hab ich sowas auch noch nicht! das gerät kostet 150 euro und ob man sich sowas anschafft, na ich weiß nicht! l.g. loona


24-01-2012 um 15:30 Uhr

willkommen hier im EP faustus. da kann ich mich eigentlich broxingars und auch deiner meinung nur anschliessen,auch ich habe persönlich von sowas noch nichts gehört. und glaube auch nicht das es so einfach wäre. früher soll sowas ja angeblich mal bei manchen automaten in der spielo möglich gewesen sein,aber jetzt wo alles nur noch elektronisch abläuft denke ich nicht das sowas noch geht. ne andere sache ist es natürlich bei onlinecasinos,wo ja das jeweilige casino selbst an der software manipulieren (könnte) glaube aber nicht das soetwas (gerade bei seriösen casinos) vorkommt. schwarze schafe gibt es natürlich immer….. deshalb würde ich persönlich dir raten nur in casinos zu spielen,die seriös sind und auch gute spielerbewertungen haben.


24-01-2012 um 15:08 Uhr

hey faustus willkommen bei unsund erstmal faust einer meiner lieblings slots an den automaten =D klasse!naja ich hab da nur schonmal paar reportagen drüber gesehn über solche banden das is aber schon länger her aber in echt gesehn habe ich soetwas auch noch nich


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.