Craps

CrapsVor allem in den USA beliebt: Craps

Craps fällt unter die Kategorie der Würfelspiele und ist vor allem in den USA ein beliebtes Casino-Spiel, in Deutschland eher unbekannt. Wir geben Dir einen Überblick über die nicht ganz unkomplizierten Craps Spielregeln und erklären außerdem, wie Du Craps online spielen kannst.

Einführung

Das Grundprinzip der Craps Anleitung ist leicht erklärt: Ein Spieler, der Shooter, würfelt, die anderen wetten darauf, dass bestimmte Zahlen gewürfelt werden oder gerade nicht gewürfelt werden. Die Craps Spielregeln besagen, dass mit zwei Würfeln an einem Tisch mit beliebig vielen Spielern gespielt wird, die gegen das Casino spielen. Jeder, der möchte, darf Shooter sein, denn auch der Shooter darf wie die Spieler auf den Ausgang des Wurfs wetten. Auf der Oberfläche des Tisches ist das sogenannte Wettfeld abgebildet, auf dem mehr als 30 Wetten gesetzt werden können, deren Gewinnchancen sehr unterschiedlich sind.

Craps ohne Anmeldung spielen: Klicke einfach auf das Spielfeld, um zu starten!

Spielbeginn

CrapsTolles Würfelspiel: Craps

Der erste Wurf bei Craps wird in den Craps Spielregeln als Come-Out-Roll bezeichnet. Mit den Augensummen 4, 5, 6, 8, 9 und 10 macht der Shooter seinen Point. Die Augenzahl wird auf dem Wetttisch durch einen Puck kenntlich gemacht. Ist das Ergebnis 2, 3 oder 12 (Crap) bzw. 7 oder 11 (Natural), gewinnen oder verlieren gewisse Wetten der Spieler. Dies kannst Du in den Wettmöglichkeiten unter „Pass & Don’t Pass“ nachlesen. Nach der Ermittlung des Points würfelt der Shooter solange weiter, bis eine 7 sein Spiel beendet oder er seinen Point erneut würfelt. Der nächste Shooter zu seiner Linken fährt fort.

Wettmöglichkeiten

Die Wetten, die die Spieler laut den Craps Regeln setzen können, werden unterschiedlich ausgezahlt. Sie hängen auch von der Wahrscheinlichkeit ab, welche Zahlen gewürfelt werden. Insgesamt können mit den beiden Würfeln 36 unterschiedliche Augenkombinationen gewürfelt werden, und für jede dieser Kombination gibt es eine andere Gewinnchance für den Spieler. Den höchsten Gewinn kassiert man natürlich für eine Kombination, die tendenziell eher selten gewürfelt wird (z.B. 2 oder 12). Wie Du folgender Tabelle entnehmen kannst, ist die 7 das wahrscheinlichste Ergebnis, deshalb nimmt sie auch eine besondere Rolle in den Craps Regeln ein.

 

AugenWürfelkombinationWahrscheinlichkeit
21-135 zu 12,78 %
31-2, 2-117 zu 15,56 %
41-3, 2-2, 3-111 zu 18,83 %
51-4, 2-3, 3-2, 4-18 zu 111,11 %
61-5, 2-4, 3-3, 4-2, 5-131 zu 513,89 %
71-6, 2-5, 3-4, 4-3, 5-2, 6-15 zu 116,67 %
82-6, 3-5, 4-4, 5-3, 6-231 zu 513,89 %
93-6, 4-5, 5-4, 6-38 zu 111,11 %
104-6, 5-5, 6-411 zu 18,83 %
115-6, 6-517 zu 15,56 %
126-635 zu 12,78 %

Pass & Don’t Pass

Wettet der Spieler auf Pass, setzt er darauf, dass der Shooter entweder bei seinem Come-Out-Roll ein Natural (also eine 7 oder eine 11) würfelt oder seinen Point (eine 4, 5, 6, 8, 9 oder 10) vor dem Wurf einer 7 wiederholt. Bei Don’t Pass gewinnt der Spieler, wenn der Shooter bei seinem Come-Out-Roll eine 2 oder 3, beide Crap genannt, würfelt oder wenn der Shooter eine 7 würfelt, bevor er seine Point erneut gewürfelt hat. Bei einer 12, ebenfalls Crap genannt, endet die Wette unentschieden, d.h. dass sie weder gewinnt noch verliert.

Das EuroGrand CasinoTolle Craps-Version bei EuroGrand

Odds Bets

Eine Odds Bet (oder auch Freie Wette) ist eine Zusatzwette, die in voller Höhe ausgezahlt wird. Der Spieler kann sie setzen, wenn er auf Pass gesetzt und der Shooter einen Point gewürfelt hat. In manchen Casinos darf der Spieler seinen Einsatz der Pass-Wette verdoppeln.

Es besteht auch die Möglichkeit, eine Odd Bet zu tätigen, wenn der Spieler eine Wette auf Don’t Pass abgegeben und der Shooter einen Point geworfen hat.

Come-Line- und Don’t-Come-Wetten

Die Come-Line-Wette funktioniert wie die Pass-Line-Wette, sie kann jederzeit gesetzt werden. Eine Don’t-Come-Wette gewinnt wie eine Don’t-Pass-Wette, sie darf allerdings nur vor einem Come-Out-Roll gesetzt werden. Auch bei den Wetten auf Come-Line und Don’t-Come besteht die Möglichkeit, Odds Bets abzuschließen.

One Roll Bets oder Proposition Bets

Bei dieser Gruppe von Wetten setzt man darauf, dass eine bestimmte Augenzahl im nächsten Wurf fällt:

 

Crap 2Der Spieler wettet, dass im nächsten Wurf die 2 fällt.
Crap 3Der Spieler wettet, dass im nächsten Wurf die 3 fällt.
SevenDer Spieler wettet, dass im nächsten Wurf die 7 fällt.
ElevenDer Spieler wettet, dass im nächsten Wurf die 11 fällt.
Crap 12Der Spieler wettet, dass im nächsten Wurf die 12 fällt.
Any CrapDer Spieler wettet, dass im nächsten Wurf die 2, 3 oder 12 fällt.
FieldDer Spieler wettet, dass im nächsten Wurf die 2, 3, 4, 9, 10, 11 oder 12 fällt.
Horn bzw. C & EAnsagewette: Der Spieler setzt je einen Einsatz auf Crap 2, Crap 3, Crap 12 und Eleven.

Place Bets

Der Spieler wettet, dass eine bestimmte Augensumme (4, 5, 6, 8, 9 oder 10) vor der nächsten 7 gewürfelt wird.

All Across

Der Spieler wettet nach einem Point auch auf die anderen Box Numbers

Big 6 und Big 8

Der Spieler wettet, dass eine 6 bzw. 8 vor der nächsten 7 gewürfelt wird.

Buy Bets

Buy Bets funktionieren wie die Place Bets. Die Bank nimmt eine 5 %-Kommission, dafür wird man bei einem Gewinn voll ausgezahlt.

Lay Bets

Bei den Lay Bets wettet der Spieler, dass die 7 vor der ausgewählten Augensumme fällt.

Pasch-Wetten

Der Spieler wettet, dass eine gerade Augenzahl, z. B. 6, durch eine Dublette (Hardway), in diesem Fall durch die beiden Dreien oder im Softway durch einen 4-2 oder 5-1-Wurf erzielt werden.

Craps online spielen

Craps im EuroGrand CasinoCraps im EuroGrand Casino

Das EuroGrand Casino belegt derzeit den ersten Platz unserer Top-10-Casinos. Die Gründe dafür sind ein tolles Spielangebot, attraktive Bonusse und viele weitere Extras für Spieler. Ein weiterer Grund ist, dass Du dort auch Craps online spielen kannst! Im EuroGrand kannst Du entweder sofort spielen oder die Software downloaden, um Craps online spielen zu können. In jedem Fall musst Du Dich zunächst registrieren, bevor Du Zugriff auf Craps online hast.

Du findest Craps online in der Casino-Lobby unter der Kategorie „Karten- und Tischspiele“ und kannst entscheiden, ob Du direkt um echtes Geld oder lieber mit Spielgeld spielen möchtest. Du solltest Dich im Vorfeld genau mit den Auszahlungsquoten und dem Wettangebot bei EuroGrand für Craps online auseinander setzen, da sie von Casino zu Casino unterschiedlich sein können. Unter „Hilfe“ kannst Du Dich jederzeit über die Craps Regeln informieren, die Wettkombinationen und Auszahlungsquoten für EuroGrand findest Du, wenn Du bei dem Hilfe-Text für Craps online ganz unten auf „Würfelspiel Regeln“ klickst.

Wir hoffen, unsere Craps Anleitung konnte Dir einen guten Überblick über die Craps Regeln verschaffen und wünschen Dir viel Spaß beim Ausprobieren!

EuroGrand

Das könnte Dich auch interessieren