Spielbank Baden-Baden

Eines der schönsten Casinos Deutschlands

Immer eine Reise wert: Das prunkvolle Casino Baden-Baden. Hier findest Du alle Informationen über die berühmte Spielbank, wie Öffnungszeiten, Adresse, Dresscode, Spiele usw.

Marlene Dietrich sagte einmal über das Casino Baden-Baden: „Das Casino Baden-Baden ist das schönste Casino der Welt und ich muss es wissen, denn ich kenne sie alle.“ Dem ist in der Tat wenig hinzuzufügen, die Frau wusste einfach, wovon sie sprach. Und wer das Casino Baden-Baden einmal selbst erlebt hat, wird ihr nur beipflichten können. Es ist nicht nur in Deutschland bekannt, sondern sogar über die Landesgrenzen hinaus, nämlich weltweit!

Spielbank Baden-BadenTatsächlich handelt es sich beim Baden-Badener Casino um ein Wahrzeichen der Stadt, das genauso wenig aus ihr heraus zu denken ist wie seine weltberühmten Thermalbäder oder das Festspielhaus, Deutschlands größte Konzerthalle.

Deswegen ist das Casino Baden-Baden auch nicht nur für Casinofans interessant, sondern zieht auch immer wieder Touristen an. – Und wenn man es sich einmal genau anguckt, sieht man sofort, warum das so ist. So prachtvoll eingerichtet und mit seinem unwiderstehlich fürstlichen Flair, hat Dir Baden-Baden ein ganz besonders schönes Casino anzubieten. Da wundert es auch nicht, dass es mit dem Slogan “Einzigartig wie das Glück selbst” beworben wird. – Denn übertrieben ist diese Aussage auf gar keinen Fall.

Während andere Casinos mehr mit ihrem Angebot an Spielen und Veranstaltungen oder auch mit besonderen Willkommensangeboten versucht, mehr Besucher anzulocken, ist es nicht verwunderlich, dass das Casino Baden-Baden ganz allein schon wegen seines Flairs überzeugt. – Das heisst aber nicht, dass es versucht, irgendwelche Fehler oder Nachteile zu vertuschen, denn es bietet seinen Spielern genauso viele Angebote, Vorteile und vor allem Spielespaß wie seine Konkurrenz. – Vielleicht ist es sogar noch viel attraktiver als andere.!

Lass Dich doch einfach von allem, was es Dir zu bieten hat, wie zum Beispiel die Casino Baden-Baden Angebote, überzeugen!

Ein echtes Erlebnis

Es ist keineswegs vermessen zu sagen, dass es sich beim Casino Baden-Baden um eines der besten und schönsten Casinos der Welt handelt. Wie an kaum einem anderen Ort verbinden sich hier Geschichte, Stil und Eleganz zu einer exklusiven Mischung, mit der die Spielbank zu einem der ältesten und traditionsreichsten Casinos im ganzen europäischen Raum wurde.

Baden-Baden Roulette

Besonders bekannt ist das Casino Baden-Baden für seine berühmten Prunksäle, die an einen Palast erinnern – und in denen noch heute die Roulettekugeln rollen. Die volle Pracht der Prunksäle geht im Übrigen auf das Werk Pariser Innenarchitekten zurück, die der damalige Spielbankpächter Edouard Bénazet vor 200 Jahren eigens zu diesem Zweck ins Land holte. Und das sich das definitiv gelohnt hat, davon kann man sich noch heute überzeugen.

Die Casino Baden-Baden Erfahrungen, vor allem, wenn es um Automatenspiele, Black Jack, Roulette oder andere traditionsreiche Spiele geht, hängen keinem anderen Casino hinterher, weshalb Du genau die selben Bedingungen und ein genauso professionelles Spiele-Erlebnis erwarten kannst und definitiv nicht enttäuscht sein wirst. Aber auch geschichtlich ist das Casino Baden-Baden sehr interessant.

Ein Casino mit Geschichte

Das Kurhaus ist seit fast 200 Jahren ein Wahrzeichen der schwarzwälder Stadt Baden-Baden. Man sagt sogar, dass Baden-Baden für Kur, Pferderennen und Casinovergnügen weit über die Grenzen des Landes bekannt ist. Natürlich gehört aus diesem Grund auch das Casino Baden-Baden längst zu den Dingen, die Baden-Baden bei mehr und mehr Touristen beliebt macht. Denn welcher Spielerfreund verbindet nicht gerne sightseeing mit dem Kick eines Casinobesuches. Erst recht, wenn es sich um so ein berühmtes Casino, wie das Casino Baden-Baden, handelt.

Die einzigartige Ausstattung und sein Flair lassen darauf schließ en, dass das Casino bereits seit längerer Zeit existiert. – Und das ist auch so! Nämlich bereits seit ganzen 150 Jahren. Das macht das Casino zu einem der ältesten Casinos Europas und zählt darüber hinaus auch zur Crème de la Crème nicht nur Europas, sondern weltweit. Besucht man Baden-Baden, befindet sich ein Besuch des Casinos oft auf der Liste der Touristen.

Schließlich trägt es einen großen Teil zur traditionsreichen Stadt Baden-Baden bei und ist als fester Bestandteil von Baden-Baden von den Bürgern der Stadt nicht mehr wegzudenken. War das Casino zwischenzeitig immer mal wieder geschlossen, hat es das Casino Baden-Baden trotzdem jedes Mal geschafft, neue und alte Besucher für sich zu begeistern. So sorgte nämlich auch der Zweite Weltkrieg für ein Schließen des Casinos. – Aber dieses sollte nur vorübergehend sein!

Wiedereröffnet wurde es im Jahre 1950. Seit dem hat es jedoch stets geschafft, auf dem Markt etabliert zu bleiben und nicht wieder zu schließen, was von seinem großen Erfolg – auch Dank seinem Spieleangebot und seinem wunderschönen Flair, spricht. Seit 2003 befindet sich die Spielbankkonzession des Casinos im Besitz der Baden-Württembergische Spielbanken GmbH & Co. KG.

Eleganz trifft auf Moderne

Als Besucher und Spieler ist es ausgesprochen schwer, sich dem Zauber und Flair der Spielsäle zu entziehen. Das dies auch vielen Berühmtheiten so ergangen ist, davon zeugt neben dem eingangs erwähnten Zitat Marlene Dietrichs auch das Gästebuch des Casinos, das so manchen illustren Namen verzeichnet. Dass das Casino wie früher auch noch heute Berühmtheiten und Casinospieler weltweit anzieht, liegt an seiner besonderen Mischung aus Tradition und Moderne.

Während die Prunksäle und die altehrwürdigen Roulettetische die Exklusivität vergangener Jahrhunderte atmen, findet man räumlich getrennt von den drei Bereichen der klassischen Casinospiele (Roulette, Black Jack und Poker) auch alle moderneren Casinospiele, zum Beispiel einen eigenen Raum mit über 130 Automatenspielen.

Aber das ist längst nicht alles. Die schönen, modernen Säle bieten nicht nur eine beeindruckene Athmosphäre, sondern versprechen auch ein echtes Erlebnis. Zum Beispiel das Casino Baden-Baden Pokerturnier, das sehr regelmäßig stattfindet. – Nämlich an jedem Montag, Mittwoch und Sonntag des Sommermonates August.

Generell könnt ihr Euch sicher sein, dass ihr Euch auch auf regelmäßige Pokerturniere freuen könnt. Zwischen den Turnieren könnt ihr Euch natürlich jederzeit warmspielen, um beim Pokerturnier stets Euer bestes geben zu können. – Übung macht schließlich den Meister!

Spannung sogar während der Pausen

Wenn man sich ausruhen möchte oder wenn man eine kleine Pause zwischen den Spielen einlegen will, kann man die schöne Atmosphäre auch im Sitzen fern vom Spielgeschehen aufsaugen.

Casino Baden-Baden

Auch wenn man gerade nicht spielen möchte, bietet einem das Casino Baden-Baden ein reichhaltiges Angebot möglicher Aktivitäten. Im Casinobereich des Klassischen Spiels befindet sich beispielsweise das Restaurant „Sommergarten“, in der dich mediterrane und internationale Küche mit ihren wohlmundenden Speisen erwarten, um Dich für die nächste Spielerunde zu stärken, im Sommer bereichert durch eine Terrasse in idyllischer Lage.

Der Saal mit dem Namen „Evento“ schließlich bietet einen exklusiven Rahmen, sowohl für geschäftliche wie private Veranstaltungen. Und auch die obligatorische Führung darf auf keinen Fall fehlen: Vor den üblichen Öffnungszeiten des Casino Baden-Baden (14 Uhr für Klassisches Spiel, 12 Uhr für Automatenspiele) kann man in der Zeit von 10 Uhr bis Mittag eine Führung durch das Casino mitmachen, die in etwa 25 Minuten dauert.

Auf Anfrage sind auch Führungen während des regulären Spielbetriebs möglich, doch gelten dann die üblichen Einlassbedingungen. Führungen sind die perfekte Gelegenheit, der Geschichte des Casinos näher zu kommen. Dadurch wirst Du das Spieleangebot und die Athmosphäre sicher noch etwas mehr zu schätzen wissen und genießen. Deshalb solltest Du Dir eine Führung definitiv nicht entgehen lassen.

Kleider machen Leute

Wenn Du Dich entschieden hast, das Casino Baden-Baden einmal zu besuchen, um Dich zumm Beispiel von der einzigartigen Atmosphäre überzeugen zu lassen, gilt es auch, die offizielle Kleiderordnung des Casino Baden-Baden zu berücksichtigen. Schließlich möchte man weder under- noch overdressed erscheinen und sich lieber der breiten Masse der Casinobesucher anpassen. Zum gängigen Casino Baden-Baden Dresscode gehören zum Beispiel für Herren das Tragen von Sakko und Krawatte. Diese werden auch gerne gegen eine geringe Gebühr leihweise zur Verfügung gestellt, sollte man sich etwa zu einem Spontanbesuch der Räumlichkeiten entschließen.

Man muss also nicht beführchten, nicht richtig gekleidet zu sein, wenn man das Casino ungeplant besuchen möchte. Wenn Du zum Casino Baden Baden nur zum Spielen der Automatenspiele vorbeischaust, ist die Kleiderordnung nicht ganz so streng. Jedoch solltest Du auch hier auf ein gepflegtes Erscheinungsbild achten, was auch für Deine Kleidung gilt. Jedoch reicht an dieser Stelle gepflegte Freizeitkleidung. An dem mehr oder weniger strengen Dresscode kannst Du erkennen, dass man das Flair und die Atmosphäre des Casinos, die von einzigartiger Antike und Geschichte geprägt ist, auf seine Gäste übertragen möchte. Es ist natürlich um einiges aufregender, wenn man sich dem Spielespaß schön zurecht gemacht widmet und nicht in Straßenbekleidung in einer fürstlichen Atmosphäre, noble Spiele wie Roulette und Black Jack spielt. Somit kannst Du Dich schon fast wie auf eine Reise in eine andere Welt fühlen. –  Einer fiktiven Welt, deren Umgebung nicht nur über 150 Jahre alt ist, sondern einer Welt, in der Du mit der Wahl Deiner Kleidung perfekt dazu beiträgst, dass Du den Alltag für ein paar Stunden vergessen kannst.

Die Spielinformationen

Zusätzlich gibt es im Casino Baden-Baden noch die sogenannte Spielinformation. Im Rahmen dieser Veranstaltung erfährst Du alles über die Geschichte der Spielbank, und wirst von einem Croupier exklusiv in alles Wissenswerte rund ums Glücksspiel eingeführt, wie zum Beispiel die Gewinnwahrscheinlichkeiten der einzelnen Wetten beim Black Jack im Einzelnen.

Baden-Baden Blackjack

Das ist die perfekte Gelegenheit für Dich, genau festzustellen, welche Spiele am Besten für Dich und Deinen Geschmack geeignet sind. Erst recht, wenn Dir relativ hohe Gewinnwahrscheinlichkeit unabhängig von Deinem Wissen über die einzelnen Spiele, wichtig sind. Vielleicht forderst Du das Glück aber auch manchmal ganz gerne heraus. Auch in diesem Fall kannst Du Dir sicher sein, bei dieser Veranstaltung für Dich herausfinden zu können, welche Spiele Du zuerst spielen willst. Dass es diese Art von Veranstaltung überhaupt gibt, zeigt, wie stolz man auf dieses traditionsreiche Casino ist und wie gerne man seine Gäste über das Casino und seine angebotenen Spiele informiert. Im Anschluss daran erfolgen ein paar Spielrunden ohne Geldeinsatz, bei denen es im Gewinnfall durchaus attraktive Sachpreise zu gewinnen gibt – also eine Art Schnupperkurs, der sich nicht nur für Anfänger eignet.

Du kannst Dir zum Beispiel die Casino Baden-Baden Automaten genauer ansehen um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie die Automatenspiele aufgebaut sind. Das gibt Dir außerdem die Chance, schon mal Deine Lieblingsspiele herauszufiltern. Also die Spiele, die Du eventuell als Anfänger oder auch als Profi, je nachdem, wie Dein persönliches Erfahrungslevel ist, am meisten oder gleich als Erstes spielen willst. Die Auswahl an Automatenspielen ist nämlich riesig.

Es gibt zum Beispiel klassische Walzengeräte wie zum Beispiel “Einarmige Banditen”, bei dem die Gewinne auf Walzen abgebildet sind, die gestoppt werden müssen, um einen Gewinn zu erzielen. Ausserdem gibt es Roulette als Automatenspiel in mehreren Einzelstationen, die sogar extra für Nichtraucher und Raucher in getrennten Räumen angeboten werden. Poker gibt es ebenfalls als Automatenspiel. Wie Du siehst, kommst Du definitiv auf Deine Kosten, wenn Du Dich für das Casino Baden-Baden Automatenspiel – Angebot und die klassischen Spiele gleichzeitig interessierst.

Das absolute Hauptaugenmerk des Casino Baden-Baden liegt auf Roulette. Das liegt aber vor allem daran, dass Baden-Baden als Stadt an sich für Roulette steht und daher besonders darauf geachtet wurde, dass Roulette im Casino Baden-Baden vorwiegend angeboten wird. Natürlich liegt es ein klein wenig daran, dass Baden-Baden für eine eher feine bzw. gehobene Gesellschaft steht und Roulette von dieser besagten ‘feinen Gesellschaft’ schon immer besonders gerne genossen wurde. Diese Tradition hat sich weiter fortgeführt und besteht noch heute. Schließlich war Roulette immer schon sehr beliebt und wird es sicher auch weiterhin bleiben, egal, zu welcher sozialen Klasse man gehört. Es wird also definitiv nicht mehr nur von der ‘Königsklasse’ genossen.

Die verschiedenen Spiele und Versionen

Casino Baden-Baden steht für die Klassischen, anspruchsvollen und niveauvollen Spiele, die vor allem von kultivierten und gebildeten Leuten gespielt werden. Genau das macht das Casino Baden-Baden so besonders. Die verschiedenen Versionen, die von Black Jack, Roulette und Poker angeboten werden, sorgen für Abwechslung und auch dafür, dass die Motivation beim Spielen nicht verloren geht. Dafür gibt es nicht nur eine Version von Roulette.

Du kannst Dich auf die klassische Version genauso freuen, wie auf “American Roulette” und “Französisches Roulette”. Die beiden Versionen des Klassikers unterscheiden sich wie folgt: Das Amerikanische Roulette, kurz auch “AmRoul” genannt, ist schneller ausgerichtet als die klassische Version. Die Gäste, bzw. die Spieler, platzieren dabei ihre erworbenen Spielmarken, die Jetons, die im Amerianischen Roulette “Chips” heißen, selbst. Die Spieler stehen direkt am Tisch direkt vor dem Spielfeld. Außer dem Namen gibt es aber noch einen anderen Unterschied: Denn beim Amerikanischen Roulette wird mit wheel-checks gespielt.

Das sind Spezialjetons. Du als Spieler bestimmst den Wert Deiner Chips. Auch das Symbol und die Farbe haben ein Nutzen, denn diese zeigen an, zu wem die Chips gehören. Willst Du die Spieltische zwischendurch wechseln, nutzt Du ausschließlich Jetons. Die Chips gelten dabei nur, wenn Du an Deinem Spieletisch bist und nicht von einem zum anderen wanderst. Darüber hinaus ist AmRoul, genau wie man es von den Amerikanern gewohnt ist, flexibel und schnell.

Das Spieleangebot des Amerikanischen Roulettes im Casino Baden-Baden umfasst ganze neun Tische. Der Mindesteinsatz, den Du zum Spielen des Amerikanischen Roulettes einsetzen musst, ist mit nur zwei Euro sehr niedrig gesetzt. Die Öffnungszeiten für das Amerikanische Roulette starten täglich um 14 Uhr und gehen vom Sonntag bis Donnerstag bis 2 Uhr und von Freitag bis Samstag sogar bis 3:30 Uhr. Außerdem warten die Klassiker Poker und auch Punto Banco und Black Jack auf Dich.

Die Anreise zur Spielbank

Hilfreich für die Anreise ist mit Sicherheit die Kenntnis der Adresse des Casino Baden-Baden: Kaiserallee 1, 76530 Baden-Baden – eine wahrhaft passende Adresse, wie man anmerken möchte. Die Anfahrt mit dem Auto gestaltet sich dabei vergleichsweise einfach: Auf der Autobahn A5 die Ausfahrt Baden-Baden nehmen, und stets der Beschilderung Zentrum/Kurhaus folgen. Im Kurhaus befindet sich eine Tiefgarage, die über einen Zugang zur Spielbank verfügt. Die Verkehrslage in Baden-Baden ist überschaubar, und das Casino daher auch leicht zu finden.

Noch einfacher ist die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Vom Bahnhof kommend kann man die Buslinien 201, 205 oder 206 nehmen, und am Leopoldsplatz aussteigen – der Rest findet sich sprichwörtlich von ganz allein. Wer mit dem Zug anreist und sich nicht mit dem öffentlichen Verkehrsmittel von Baden-Baden auskennt, kann sich natürlich genauso gut an einen Taxifahrer wenden, der das Casino Baden-Baden ganz wahrscheinlich sehr gut kennt und Dich sicher zum Zielort bringen wird.

Das könnte Dich auch interessieren