Roulette 3 Satz Methode

Roulette im CasinoClub spielenFunktioniert die Roulette 3 Satz Methode?

Die Roulette 3 Satz Methode wird immer wieder als einzig wahres, funktionierendes und bestes Roulettesystem genannt. CasinoVerdiener erklärt Dir diese Roulette Strategie und deckt ihre Schwachstellen auf.

Meistens sind es selbsternannte Experten, die uns hundertprozentige Roulette Gewinnstrategien unterjubeln wollen. Auch in so mancher Roulette Strategie App wird die Martingale Strategie als vergleichsweise sicher angepriesen. Da ist gesunde Skepsis angebracht, denn wenn es eine sichere Roulette Strategie gäbe und diese auch noch im Internet Verbreitung fände, hätten die Casinos längst bankrott gemacht.

Es gibt aber durchaus Systeme, bei denen Gewinne wahrscheinlicher sind als bei Einsätzen nach Lust und Laune. Die Roulette 3 Satz Methode ist eine Kombination aus der altbekannten Martingale-Strategie und einem Trick: 15 € Startkapital exklusiv für alle Leser.

  • 15 € Startkapital exklusiv für alle Leser von CasinoVerdiener
  • Bis zu 1000 € Willkommensbonus
  • Sehr gute Roulette-Software
  • Erfahrenes und sicheres Casino seit 2001

Roulette Regeln

Martingale Strategie

Du spielst die Martingale Strategie mit den Einfachen Chancen. Ein Beispiel: Wenn Du 1 € auf Schwarz setzt und es erscheint Rot, musst Du in der nächsten Runde Deinen Einsatz verdoppeln, um den Verlust aus der ersten Runde ausgleichen zu können. Du setzt also 2 € auf Schwarz, es erscheint wieder Rot. Wieder verdoppelst Du den Einsatz und setzt jetzt 4 € auf Schwarz. Gewinnst Du nun, weil tatsächlich Schwarz kommt, erhältst Du 8 € und hast somit Deine vorherigen Einsätze von 7 € zurück plus 1 € Gewinn. Das ist die seit langem bekannte Roulette Strategie, die man auch „Martingale-System“ nennt.

Gewinnchancen beim Martingale Roulette

Ziel bei der Martingale Roulette Strategie ist es, einen sicheren Gewinn ohne Risiko zu erzielen. Aber wie es leider mit allen Roulette Strategien und Gewinnchancen ist, hat auch die Martingale Strategie einen entscheidenden Haken: Die Möglichkeiten zur Verdopplung des Einsatzes sind begrenzt. Zwar ist es nicht so, dass Einsätze beim Roulette verdoppeln verboten wäre, aber nach einigen Verdopplungen stoßen wir ziemlich schnell an unsere Grenzen: Entweder der maximale Einsatz des Tisches wird erreicht, oder aber unser Guthaben reicht nicht aus, um erneut zu verdoppeln. Auch das Martingale Roulette System hat also seine Schwächen.

Auch wenn einige selbst ernannte Experten auf das Martingale Roulette System schwören mögen: Deine Gewinnwahrscheinlichkeiten werden dadurch nicht gesteigert. Probiere es am besten selber einmal mit einem Roulette Simulator aus. Du wirst schnell merken, dass es zwar meistens klappt und Du einen kleinen Gewinn machst. Früher oder später wird aber auch einmal der Fall eintreten, dass keine weitere Verdopplung mehr möglich ist und Du somit Deinen gesamten Einsatz verlierst.

Die Roulette Wahrscheinlichkeit lässt sich also auch durch diese Strategie nicht wirklich zu Deinen Gunsten beeinflussen.

Martingale Roulette Strategien und Gewinnchancen

Wenn Du die Martingale Strategie selber einmal ausprobierst, zum Beispiel mit einer Roulette Strategie App, wirst Du schnell sehen, dass Du bei jedem Durchgang genau einen Euro gewinnst, egal wie oft Du dafür verdoppeln musst. Die Höhe des Gewinns ist also von vornherein festgelegt und große Gewinne sind bei diesem Versuch, die Roulette Wahrscheinlichkeit zu beeinflussen nicht vorgesehen. Das wäre ja auch nicht weiter schlimm, wenn Du mit Sicherheit jedes mal einen Gewinn mit diesem Roulette System machen würdest. Wie aber bereits gezeigt wurde, ist dies nicht der Fall, denn egal ob mit echtem Geld oder am Roulette Simulator: Irgendwann tritt der Fall ein, dass einmal zu oft die selbe Farbe hintereinander kommt und ein Verdoppeln des Einsatzes nicht mehr möglich ist. Das passiert zwar nur selten, wenn es dann aber passiert, verlierst Du allerdings richtig viel Geld, da der Einsatz im Vorfeld ja bereits mehrfach verdoppelt wurde.

Anders gesagt: Mit der Martingale Roulette Strategie gewinnst Du zwar meistens, allerdings jedes mal nur wenig. Dagegen passiert es nur äußerst selten, dass Du verlierst. Wenn das aber passiert, sind die Verluste dafür gleich dermaßen hoch, dass sie die kleinen Gewinne relativieren. Statistisch betrachtet kannst Du also auch mit der Martingale Strategie die Roulette Wahrscheinlichkeit nicht zu Deinen Gunsten beeinflussen.

Der Trick, der dieses System zur Roulette 3 Satz Methode macht, ist folgender: Im günstigsten Fall suchst Du Dir ein Casino aus, bei dem Du „leer“ drehen kannst, d.h. ohne vorher setzen zu müssen. Du drehst so lange ohne Einsatz, bis drei Mal hintereinander die gleiche Farbe erschienen ist, beispielsweise Rot. In der nächsten Runde machst Du dann Deinen Einsatz auf Schwarz, und zwar nach der oben erklärten Methode.

Die Roulette 3 Satz Methode geht davon aus, dass die Wahrscheinlichkeit für einen Farbwechsel größer ist, wenn zuvor schon drei Mal die gleiche Farbe kam. Das ist auch gar nicht so dumm gedacht – aber: Es funktioniert nicht immer.

Der Haken beim 3 Satz Roulette System

Roulette Strategien und Gewinnchancen können manchmal auf den ersten Blick täuschen. Natürlich klingt es zunächst logisch, dass die Wahrscheinlichkeit für „Rot“ höher sein soll, wenn vorher 3 mal hintereinander „schwarz“ erschienen ist. Allerdings hat das Roulette kein Gedächtnis. Auch wenn bereits 10 mal vorher „Schwarz“ erdreht worden sein sollte, die Wahrscheinlich für „Rot“ bleibt immer gleich. Das kannst Du mit einem Roulette Simulator oder einer Roulette Strategie App auch ganz einfach überprüfen. Wichtig ist hierbei nur, dass Du es oft genug ausprobierst, denn nur dann sind die Ergebnisse statistisch aussagekräftig.

Anders ausgedrückt: Es ist völlig egal, welche Farbe vorher erschienen ist, Roulette Strategien und Gewinnchancen sind auch hier voneinander unabhängig. Ansonsten wäre in den Casinos beim Roulette verdoppeln verboten, da sich dies negativ auf die Bilanz der Betreiber auswirken würde. Es ist aber kein Problem, eine derartige Strategie anzuwenden, weder online noch in den niedergelassenen Casinos ist beim Roulette verdoppeln verboten.

Roulette Strategie

Ob Du nur die Martingale Roulette Strategie anwendest oder zusätzlich die Roulette 3 Satz Methode, der Lauf der Kugel wird vom Zufall gesteuert und ist nicht vorhersehbar. In beiden Fällen kann die Kugel nämlich auch 10 oder gar 15 Mal in der gleichen Farbe erscheinen, Du musst Deinen Einsatz immer wieder verdoppeln und gelangst dann an die Tischgrenze. Selbst bei einem anfänglichen Einsatz von 1 € bist Du in der zehnten Runde schon bei 512 € Einsatz. Wenn dann noch 3 Mal die gleiche Farbe kommt und die Tischgrenze bei 1000 € liegt, bist Du trotz Deiner Roulette Strategie draußen und hast alles verloren. Das muss nicht passieren, kann aber, so viel sollte Dir klar sein.

Ist beim Roulette verdoppeln verboten?

Mathematisch betrachtet lässt sich die Roulette Wahrscheinlichkeit für einen Gewinn weder durch Martingale, 3 Satz Strategie oder ein anderes Roulette System beeinflussen. Zwar machst Du durch das Verdoppeln regelmäßig kleine Gewinne und verlierst Deinen Einsatz nur sehr selten, aber wenn Du verlierst, so handelt es sich dabei auch direkt um höhere Beträge. Dies kannst Du am besten mit einem Roulette Simulator, einer Roulette Strategie App oder beim kostenlosen Spielen mit Spielgeld in einem Online Casino nachvollziehen.

Da die Casinos langfristig denken und die mathematisch korrekte Roulette Wahrscheinlichkeit bei den genannten Strategien kennen, haben die Betreiber kein Problem damit, wenn die Spieler derartige Strategien anwenden. Der Vorteil liegt nach wie vor auf der Seite des Casinos. Auch wenn im Internet häufig zu lesen ist, dass in den Casinos beim Roulette verdoppeln verboten ist, so entspricht dies nicht der Wahrheit. Du kannst sowohl die Martingale Roulette Strategie, wie auch die 3 Satz Strategie anwenden, ohne irgendwelche Probleme zu bekommen. Allerdings solltest Du Dir immer bewusst sein, dass es keine Gewinngarantie gibt und Du somit nur mit Geld spielen solltest, welches Du ohne Probleme entbehren kannst.

Besser ohne Strategie?

Nun fragst Du Dich bestimmt, ob es überhaupt Sinn macht, eine Roulette Strategie anzuwenden, wenn doch Roulette Strategien und Gewinnchancen in keinem richtigen Zusammenhang stehen.

Dass Du in einem Casino nur solche Methoden anwenden kannst, bei denen der Hausvorteil des Anbieters nicht aufgehoben wird, ist eigentlich logisch, denn schließlich werden die Casinos betrieben, um damit Profit zu erwirtschaften. Dennoch ist Roulette ein Spiel, welches viel Spaß macht und eine Menge strategischer Möglichkeiten bietet. Auch wenn Du auch bei diesem Spiel nicht mit Sicherheit gewinnen kannst: Geringer werden Deine Gewinnchancen durch die Anwendung von Roulette Strategien auch nicht. Daher spricht absolut nichts dagegen, verschiedene Strategien kennenzulernen und selber auszuprobieren. Wenn Du dafür kein eigenes Geld investieren möchtest, teste es doch einfach in einer kostenlosen Roulette Strategie App, einem Roulette Simulator oder beim kostenlosen Spielen mit Spielgeld in einem der zahlreichen Online Casinos. Da das Spielen mit echtem Geld natürlich noch mehr Spaß macht, kannst Du im Online Casino auch mit echtem Geld spielen wenn du magst. Als neuer Kunde bekommst Du bei vielen Anbietern sogar noch einen tollen Bonus. Bedenke nur immer, dass es keine Garantie auf einen Gewinn gibt und betrachte das Roulette Spielen daher als ein spannendes und unterhaltsames Hobby.

Casino-Club

Das könnte Dich auch interessieren